Die Bio-Bücher

Eingetragen bei: Projekte | 0

Für Compendio Bildungsmedien durfte ich mehrere Bände der Biologie-Reihe des Verlags überarbeiten, an einigen Stellen ergänzen und auf den aktuellen Stand bringen. Thematisch ging es dabei um die unterschiedlichsten Gebiete der Biologie: Gentechnik und ihre Anwendungen, aktuelle Zahlen zu den grossen Infektionskrankheiten Malaria und AIDS, Antibiotikaresistenzen, Ernährungsempfehlungen und die weltweite Ernährungssituation, moderne Verhütungsmethoden, Sinnesleistungen des menschlichen Nervensystems, Gewebetypen, Grundlagen der Zellbiologie, usw. Die Arbeit an diesen Büchern hat mir viel Spass gemacht und zeitweise fühlte ich mich in mein Biologiestudium zurückversetzt. Eine besondere Herausforderung war es für mich, die viele gesammelte Information zu sortieren, Notwendiges von weniger Wichtigem zu trennen und alles so aufzubereiten, dass es für die Lernenden verständlich und sinnvoll ist und sich gut in die vorhandenen Lerntexte einfügt. Es liegt nun eine Reihe von aktuellen, gut strukturierten Lehrbüchern mit Arbeitsaufgaben und Lösungen vor, die zur Vorbereitung auf die Maturitätsprüfungen geeignet sind. Sie können gut im Unterricht eingesetzt werden, eignen sich aber auch zum Selbststudium.

„Ich war gerade auf der Suche nach einer neuen Biologie-Autorin, als das Telefon läutete und Frau Stach vom textlabor uns ihre Dienste anbot. Schon nach dem ersten persönlichen Kennenlernen wusste ich, die schwierige Suche hat nun ein Ende! Seitdem sorgt Frau Stach mit ihrer Kompetenz und Zuverlässigkeit dafür, dass unsere Biologie-Bücher auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft sind.“

Andrea Grigoleit, Redaktorin Naturwissenschaften, Compendio Bildungsmedien AG, Zürich

Hinterlasse einen Kommentar

drei + sieben =